Trainingsbücher

Wissensmanagement als Prozess

Das Trainingsbuch "Wissensmanagement als Prozess" bietet einen Einblick in die verschiedenen Komponenten von Wissensmanagement und erläutert vor allem die Prozesse, die angestoßen und gesteuert werden müssen, will eine Organisation ein funktionierendes System von Wissens- und Informationsaustausch schaffen. Unterschiedliche Definitionen von Wissen und Wissensmanagement führen in das Thema ein.

Ausgehend von den zentralen Komponenten von Wissensmanagement – Organisation, Mensch, Technik – erläutert das Buch den notwendigen Regelkreis: die Definition von Zielen; das Erstellen eines Wissensportofolios auf den Ebenen der Organisation, der Gruppe oder des Teams und schließlich auf der persönlichen Ebene; die Kommunikation und die nutzerorientierte Bereitstellung von Wissen. Mit Beispielen aus der Praxis – funktionierende Prozesse von Wissensmanagement und gescheiterte Systeme werden vorgestellt und erklärt – können die hier geschilderten Methoden und Instrumente für einen erfolgreichen Wissensmanagement-Prozess nachvollzogen werden. So wird z.B. der Unterschied von selektivem und prozess-orientierten Wissensmanagement deutlich. Handlungsanleitungen für die Bewahrung von Wissen und die Evaluation von Wissensmanagement-Systemen vervollständigen diesen Trainingsband.

1. Auflage, 2007

Preis: 5,00 Euro