Fachtagungen der Akademie Management und Politik

Foto Daniela SchmitterDie Fachtagung der Akademie Management und Politik, die in der Regel einmal jährlich stattfindet, bietet Verantwortlichen und Mitarbeiter_innen, die in gesellschaftspolitischen, gemeinnützigen Organisationen Führungsaufgaben auf allen Ebenen wahrnehmen sowie VertreterInnen aus Wissenschaft und Politik, die Möglichkeit, sich über Herausforderungen und Trends, die das professionelle Management in Non-Profit-Organisationen betreffen, zu informieren und Strategien für den Umgang mit zukünftigen Herausforderungen zu erarbeiten. Nach einer Einführung in das Thema, diskutieren die Teilnehmer_innen in den Praxisworkshops theoretische Ansätze und Best-Practice-Beispiele, tauschen sich fachlich miteinander aus und entwickeln Handlungsoptionen für die jeweilige Problemstellung. Die Ergebnisse der Workshops sind Ausgangspunkt für die anschließende Diskussion mit ExpertInnen aus Praxis, Wissenschaft und Politik.

Acht Wochen vor Beginn der Fachtagung erhalten Sie auf unserer Website und per Einladung nähere Informationen über den Termin, das Thema und das Programm der Fachtagung.

Bei Fragen zur Fachtagung steht Ihnen das MuP-Team gerne zur Verfügung.


Broschüren zu den MuP-Fachtagungen


Ehrenamtliche Vorstände gesucht!
Wie Sie Führungskräfte für den Verein gewinnen, entwickeln und binden.

Die Broschüre verdeutlicht, wie gemeinnützige Organisationen die ehrenamtliche Vorstandsarbeit an veränderte Rahmenbedingungen anpassen sowie Voraussetzungen dafür schaffen können, den Vorstandswechsel, die Vorstandsentwicklung und -bindung nachhaltig zu planen und erfolgreich umzusetzen. Sie erhalten praktische Tipps, wie Vereine Vorstandsarbeit leistbar, effizienter und wieder attraktiver für Interessent_innen gestalten können und wie eine erfolgreiche Nachwuchsförderung aussehen kann.

 


DiversitätspolitikDiversitätspolitik
Strategien für mehr kulturelle Vielfalt in politischen Mitgliederorganisationen


In dieser Borschüre erfahren Sie, wie politische Mitgliederorganisationen sich erfolgreich und nachhaltig interkulturell öffnen können. Angeboten werden u.a. hilfreiche Strategien und Werkzeuge für die Veränderung von Organisationskultur, eine kulturell sensible Öffentlichkeitsarbeit, die Sensibilisierung von Beschäftigten und Engagierten durch interkulturelle Trainings oder das Aufbrechen von Machtstrukturen durch positive Maßnahmen.


Freiwilligen-MamanagementFreiwilligen-Engagement professionell gestalten
Engagierte und aktive Freiwillige gewinnen und beteiligen


Diese Broschüre verdeutlicht, wie sich gemeinnützige Organisationen mit Hilfe eines professionellen Freiwilligen-Managements erfolgreich auf die veränderten Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement einstellen und so Freiwillige für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Organisation gewinnen können.


Politische MitgliederorganisationenPolitische Mitgliederorganisationen zukunftsfähig gestalten
Aktive Mitglieder und Freiwillige für Parteien und Gewerkschaften gewinnen und binden


Diese Broschüre zeigt auf, wie politische Großorganisationen mit einem professionellen Freiwilligen-Management die aktuellen Herausforderungen als Chance für lebendige mitgliederorientierte Großorganisationen begreifen und einen Spagat zwischen alten und neuen Partizipationsformen und Organisationsstrukturen wagen können.